MEDICA 2017


13.-16. November 2017
Medica, Messe und Kongress

Am Stand C39 Halle 15
Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

 

Die MEDICA ist die größte Veranstaltung für die Medizinbranche weltweit. Schon seit über 40 Jahren ist sie eine feste Größe im Kalender aller Experten. Hier trifft sich die Medizinbranche: 5.100 Aussteller aus 70 Ländern, 17 Messehallen, 5 Ausstellungsbereiche, 6 Foren, 5 Kongresse – und 132.000 Besucher.

Unify und Siemens präsentieren sich mit einem eigenem Stand, auf dem wir Lösungen für das Gesundheitswesen zeigen. Erleben Sie mit uns, wie Krankenhauspersonal durch Digital Workplace den Zugriff auf alle relevanten und aktuellsten Informationen bekommt. Die flexible Zusammenarbeit von Teams und Experten wird Realität, um die bestmöglichen Entscheidungen zum Wohle der Patienten treffen zu können. Die intelligente Verbindung von medizinischer IT mit HiMed, OpenScape und Circuit durch Atos Services erlaubt es Ihnen, das Potential von Daten und Expertise in Ihrer Organisation voll auszuschöpfen.

Wir freuen uns, in Düsseldorf die neuen HiMed Cockpit pro Patiententerminals mit ihren innovativen Vernetzungsoptionen zu zeigen, welche unter anderem die Interaktion mit persönlichen „Smart Devices“ der Patienten und Besucher erlauben. Auf Knopfdruck verbinden sich Patienten mit ihren Ärzten und Pflegekräften, was das Bewusstsein von guter Betreuung unterstreicht – auch über räumliche Distanzen hinweg.

Patienten haben Zugriff auf ihre vertrauten Webstreaming-Dienste oder Online-Zeitschriftenbibliotheken zur persönlichen Unterhaltung und Information. Sie bleiben mit Freunden und Familie verbunden, egal ob sich jene zu Hause befinden oder unterwegs sind.

Solche Komfortdienste können den Patienten in flexiblen Tarifmodellen angeboten werden, sei es gegen Rechnung, über Kassenautomaten, durch e-Payment oder – das ist neu – auf Basis von Service Vouchers, wodurch der Verwaltungsaufwand für den Betreiber um eine weitere Stufe minimiert werden kann.

In all den zeit- und oftmals lebenskritischen Prozessen im Krankenhaus steht das Wohl der Patienten im Mittelpunkt. Mit Digital Alarm Response sind Sie jederzeit vorbereitet, auf kritische Ereignisse umgehend zu reagieren. Dadurch wird nicht nur Zeit für Ihr meist mehr als ausgelastetes Personal eingespart, sondern eine höchst-mögliche Geschwindigkeit und Qualität aller Pflege- und Logistikprozesse erreicht.

Wir zeigen auf der Medica aktuellste Innovationen im Business Continuity Management, wie rollen-basierte Kommunikation, Alarmierung von Funktionsteams oder Multi-Platform Messaging. All diese Technologien sind dazu da, die Erreichbarkeit Ihrer prozesskritischen Ressourcen nahtlos zu überwachen und zu gewährleisten.

Bei der Gestaltung und Optimierung Ihrer Digital Transformation unterstützen wir Sie, unter Beachtung aller relevanten Aspekte und Vorgaben ein höchstes Maß an Entscheidungs- und Handlungsqualität sicherzustellen. Unsere Atos-Beratungsangebote für Cyber Security, Digital Identity und Access Management mit Evidian und lokations-basierte Analytik mit Worldline helfen Ihnen, den Betrieb Ihrer kritischen Infrastrukturen und Prozesse gegen physische und virtuelle Bedrohungen abzusichern.

Gemeinsam mit unseren Technologiepartnern Siemens, Tetronik, Extreme und Jabra ist es unsere Mission, die Digitalisierungsambitionen unserer Kunden mit vereinten Kräften zum Erfolg zu führen.

Haben Sie Interesse daran, Ihre digitale Transformation mit uns zu gestalten? Dann vereinbaren Sie mit uns einen Besuchstermin auf der Medica.

 

Termin buchen

oder per Mail; an Denise Weber
Kontakt: Bernd Holzapfel
Mehr Infos zur Messe: https://www.medica.de/